Weitere Transformation bei der MIT-GROUP

For our english readers: please continue here.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden

Unsere zentralen Ziele der digitalen Transformation im Rahmen unserer Unternehmensstrategie 2015-2018 haben wir erfolgreich erreicht. Auch im Bereich der Prozessautomatisierung und Architekturhomogenisierung sind – nach teilweise beachtlichen extern bedingten Verzögerungen – Durchbrüche erzielt worden. Die MIT-GROUP ist nun bereit, Skaleneffekte in Know-how aber auch Kapazität zu nutzen und das Wachstum mit weiteren Projekten zu verstärken.

Seit mehreren Jahren bereiten wir nun meine Nachfolge vor. Mit der Neustrukturierung im Mai 2017 habe ich die operative Führung an meine langjährigen Partner Simon Rickenbacher, Fridel Rickenbacher, Linard Moll und Dida Meyer abgegeben. Als aktiver Verwaltungsrat brauchte ich aber wieder mehr Gestaltungsraum und Freude für Innovationen im Coaching zu ICT und Digital Transformation sowie dem Ausbau unserer Data Analytics- und MachineLearning-Dienstleistungen. Dafür will ich den notwendigen kreativen Freiraum schaffen. Beschleunigt durch gesundheitliche Einschränkungen ist im Dezember 2017 für mich als Gründer der Ur-Firma (1984, zusammen mit meiner Frau) auch der Zeitpunkt gekommen, die Aufgaben als Verwaltungsratspräsident und Mehrheitsaktionär für die beiden operativen Firmen MIT Engineering AG und MIT Cloud Innovation AG abzugeben und neue Kräfte zuzuführen. Kräfte, die erlauben, unsere Vision zu verfolgen, meinen langjährigen Partnern und unseren mehrheitlich auch langjährigen Mitarbeitenden eine nachhaltige Zukunft zu sichern und dabei auch das bewährte MIT-GROUP-Feeling zu erhalten.

Aus diesem Grund hat sich die MIT-GROUP per Juli 2018 der vor einem Jahr neu gegründeten Swiss IT Security AG (www.sits-group.ch) angeschlossen. Die Unternehmensgruppe hat einen starken Fokus auf IT-Security und Managed Services und ist ist der Schweiz, Deutschland und Österreich tätig. Die MIT-GROUP ergänzt dabei die Gruppe durch kundenspezifische und massgeschneiderte Cloud-Lösungen und -Dienstleistungen.
Dieser Entscheid ermöglicht uns, Ihnen, liebe Kundinnen und Kunden, weiterhin und nachhaltig die bestehenden innovativen MIT-CLOUD-Services anzubieten, diese aber auch auszubauen und gezielt durch die ganzheitliche Kompetenz der neuen Eigentümergruppe zu ergänzen. Die finanziellen Mittel erlauben, unsere gemeinsame Vision mit dem notwendigen Tempo voranzutreiben. Deshalb freut es uns sehr, mit diesem starken Partner eine Lösung gefunden zu haben.

Das ganze MIT-Team bleibt unverändert in ihren Aufgabenbereichen am Standort Freienbach tätig. Zusammen mit André Meyer wechsle ich in die MIT Coaching GmbH, um fokussiert die beiden Kernbereiche Coaching und BigData voranzutreiben. Der MIT-GROUP und der Swiss IT Security AG werde ich als Berater und auch – zusammen mit allen Partnern – als Aktionär verbunden bleiben.

Mit einigen Firmen dürfen wir seit 1998 zusammenarbeiten – ein enormes Privileg. Als stets auf Innovation fokussiertes Unternehmen versuchen wir unsere Kunden in kontinuierlichen, nicht immer ganz freiwilligen, Veränderungsprozessen bestmöglich zu unterstützen. Gerade auch in schwierigeren Zeiten durften wir immer wieder partnerschaftlich Probleme lösen. Diese Herausforderungen und Ihre grosse Treue motivieren uns täglich. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für die langjährige Zusammenarbeit bedanken.

Ich freue mich darauf, wenn wir Sie mit MIT-GROUP/Swiss IT Security AG im operativen und MIT Coaching im strategischen Bereich weiterhin unterstützen dürfen.

Dr. Peter Meyer
Präsident der Verwaltungsräte
MIT Engineering AG und MIT Cloud Innovation AG
meyer@mit-coaching.com (NEU)