GDPR Zertifizierung

Machen Sie Ihr Unternehmen compliant – mit der MIT-GROUP GDPR Zertifizierung

Mit der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden EU-GDPR, kommen einige Herausforderungen auf Schweizer Unternehmen zu. Alle Firmen müssen compliant sein und den entsprechenden Anforderungen zum Datenschutz gerecht werden, sonst drohen unter Anderem hohe Bussen. Dies ist keine leichte Aufgabe, weshalb die MIT-GROUP Ihnen den Service bietet Sie hierbei zu begleiten und sicherzustellen, dass Sie bis Fristende die Anforderungen erfüllen.

Der Prozess zum Erreichen der regulatorischen Anforderungen ist eine Chance, sich mit der Sicherheit und dem Schutz der eigenen Daten kritisch auseinander-zusetzen, Licht in die «Shadow-IT» zu bringen, Kontrolle zu erlangen und Vertrauen zu schaffen.

 


Was ist die EU-GDPR?

Die EU GDPR wurde im April 2016 vom EU-Parlament genehmigt und verabschiedet. Die Verordnung wird nach einer zweijährigen Übergangszeit wirksam und im Gegensatz zu einer Richtlinie ist es nicht erforderlich, dass die gesetzlichen Vorschriften von der Regierung verabschiedet werden. Dies bedeutet, dass sie ab dem 25. Mai 2018 rechtskräftig ist.

Die EU GDPR gilt nicht nur für Organisationen, die sich in der EU befinden, sondern auch für Organisationen, die sich ausserhalb der EU befinden, wenn sie Waren oder Dienstleistungen anbieten oder das Verhalten von EU-Bürgern überwachen. Sie gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von in der EU ansässigen Personen bearbeiten und halten, unabhängig vom Standort des Unternehmens.

Mehr zur Umsetzung der EU-Datenschutzrichtlinie GDPR in Ihrem Unternehmen erfahren Sie hier.

EU GDPREU GDPR

Was ist der nächste Schritt?

Wir bieten mit unserer GDPR Zertifizierung einen Weg für Unternehmen aller Art, um sich fristgerecht compliant zu machen. Dieser Service läuft strukturiert ab und wird auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Kein Unternehmen ist gleich dem Anderen und alle haben ihre eigenen Herausforderungen. Deshalb begleiten wir Sie von der Analyse über das Ergreifen geeigneter Massnahmen bis hin zur Erfolgskontrolle:

Analyse + Klassifizierung:
Wo
sind welche persönliche, kritische Daten im Unternehmen?

 

Regulieren + Labeling:
Zugang zu und Verarbeitung von persönlichen Daten

 

Schutz und Audit der Datensicherheit
in technischer und
organisatorischer Sicht.

 

Berichte, Anfragehandling, Automatisierung,
Dokumentation, Monitoring, Alarmierung

 

Der Prozess um compliant zu werden und zu bleiben ist ein fundamentaler Teil der Gesamt-ICT Strategie eines jeden Unternehmens. In den vergangenen 20 Jahren haben wir bei der Unterstützung von KMUs und weltweit agierenden Unternehmen mit dem MIT-GROUP Coaching viel wertvolle Erfahrung gewonnen und ein fortgeschrittenes Set an Fähigkeiten etabliert. Unsere Erfahrungen und die unserer Kunden erlauben uns, das Unnötige und das Notwendige, die Bedrohungen und die Chancen sowie das Unmögliche und das Mögliche besser zu verstehen und zu unterscheiden.

Kontaktieren Sie uns!

Bei Interesse und Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung