Strategische ICT Planung - SIP

Strategische ICT-Planung – kurz SIP – sollte ein integraler Bestandteil der Entwicklung der Unternehmensstrategie des Unternehmens sein. Wir glauben, dass die ICT-Strategieplanung zwei wesentliche Ziele zu erfüllen hat: Erstens, das Ermöglichen der Prozessabläufe, um das tägliche Geschäft innerhalb der geplanten Kosten und der geforderten (und bezahlten!) Qualität zu halten. Aber das reicht allein nicht aus. Als zweites Ziel ist es unser persönlicher Ehrgeiz, unsere Kunden zu unterstützen, von ICT-Chancen zu profitieren, um ihren Kunden und Partnern einen Vorteil gegenüber Wettbewerbern zu bieten, besser oder schneller im Geschäft zu sein oder eine wettbewerbsfähigere Gewinnposition zu erlangen.

Um einen strategischen ICT-Plan zu definieren und zu schreiben, ist SIP mit einem 3-5-jährigen Ziel nicht genug. Infolgedessen wollen wir helfen zu implementieren, zu kontrollieren, zu verbessern und kontinuierlich zu innovieren. Der Plan ist ein Werkzeug – wie für andere Ressourcen – zu budgetieren und die notwendigen Schritte nach der Geschäftsstrategie zu realisieren.

In den vergangenen 20 Jahren haben wir bei der Unterstützung von KMUs und weltweit agierenden Unternehmen mit dem SIP-Prozess viel wertvolle Erfahrung gewonnen und ein fortgeschrittenes Set an Fähigkeiten etabliert. Unsere Erfahrungen und die unserer Kunden erlauben uns, das Unnötige und das Notwendige, die Bedrohungen und die Chancen sowie das Unmögliche und das Mögliche besser zu verstehen und zu unterscheiden.

Genauere Infos zu SIP und zusätzlichen Dienstleistungen.

Coaching

Gemeinsam finden wir den richtigen Weg in Ihre Zukunft.

EU GDPR - Augen auf, Europa

Die GDPR wurde im April 2016 vom EU-Parlament genehmigt und verabschiedet. Die Verordnung wird nach einer zweijährigen Übergangszeit wirksam und im Gegensatz zu einer Richtlinie ist es nicht erforderlich, dass die gesetzlichen Vorschriften von der Regierung verabschiedet werden. Dies bedeutet, dass die EU GDPR ab dem 25. Mai 2018 rechtskräftig ist.

Die GDPR gilt nicht nur für Organisationen, die sich in der EU befinden, sondern auch für Organisationen, die sich ausserhalb der EU befinden, wenn sie Waren oder Dienstleistungen anbieten oder das Verhalten von EU-Bürgern überwachen. Sie gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von in der EU ansässigen Personen bearbeiten und halten, unabhängig vom Standort des Unternehmens. 

Wir helfen Ihnen dabei Ihr Unternehmen GDPR compliant zu machen. Kontaktieren Sie uns via Kontaktformular am Seitenende.

Mehr zur Umsetzung der EU-Datenschutzrichtlinie GDPR in Ihrem Unternehmen erfahren Sie hier.

EU GDPREU GDPR

Cortana Intelligence

Mit dem immer grösser werdenden Fokus auf Big Data und Machine Learning ist es unumgänglich sich mit den daraus entstehenden Möglichkeiten zu befassen. Durch gezielte Analyse und Auswertung von Daten können Sie leichter fundierte Handlungentscheidungen treffen. So schaffen Sie ein personalisiertes Erlebnis für Ihre Kunden, mit individuell auf ihre Interessen und Vorlieben zugeschnittenen Angeboten, Produkten und Inhalten. Ebenso können Probleme durch die Datenanalyse früher erkannt oder möglicherweise vermieden werden.

Big Data - Cortana Intelligence

So funktioniert Cortana Intelligence (Quelle und weitere Infos: Microsoft)

 

Hier finden Sie weiterführendes Video zur Cortana Intelligence Suite.

Nehmen Sie diese Chance wahr!

Der Zeitpunkt um sich einen Vorteil zu verschaffen ist jetzt. Mit den Möglichkeiten, die sich durch beispielsweise Big Data und Machine Learning bieten, können Sie nicht nur einen grossen Schritt in Richtung Ihrer gesicherten Zukunft machen, sondern Sie verbessern Ihre Marktposition und Marktpräsenz. Dies ist ein Prozess der mit der richtigen Strategie beginnt und bei Ihnen weitergeht. Lassen Sie uns zusammenarbeiten und herausfinden, was die Zukunft für Sie bereithält und wie wir Sie am besten darauf vorbereiten können.

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch oder bei Fragen!

Coaching Services