Office 365: MIT-Document Rights Management Services

Dokumente, die in- und ausserhalb des Unternehmens mit Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten und Kunden via E-Mail oder auf gemeinsamen Shares geteilt werden, führen oft zu unkontrollierbaren Datenaustausch:

  • Dokumente werden einfach weitergeleitet, auch an Nichtberechtigte
  • Schnell sind veraltete Versionen einer Produktinformation, einer Preisliste etc. im Umlauf

MIT-Document Rights Management Services hilft dabei, die Kontrolle zurückzugewinnen:

  • Dokumente können nur durch die von Ihnen bestimmten Adressaten geöffnet werden
  • Sie können dies Adressaten mit spezifischen Rechten (z.B. nur Lesen) ausstatten.
  • Dokumente können mit einem Ablaufdatum versehen werden – nachher ist Öffnen nicht mehr möglich.
  • Zusätzlich können geschützte Dokumente auch sofort «gesperrt» werden, wenn z.B. kritische Informationen nicht mehr gültig sind.
  • Sie können bestimmen, ob E-Mails ausgedruckt und weitergeleitet werden können

MIT-Document Rights Management Services basiert 100% auf Office 365. Wir konfigurieren, installieren und monitoren den Service für Sie. Auf Wunsch gleich auch mit Geräteschutz für Ihre Endgeräte. Bitte beachten Sie den nebenstehenden Flyer für zusätzliche Informationen oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Weitere Cloud Services